banner fidelio.jpg

Königlich residieren am Schlosspark Sanssouci

Das historische Gebäude, in den Goldenen 1920er-Jahren als Hotel mit neobarockem Tanzsaal errichtet, erstrahlt nach aufwendiger Sanierung in neuem Glanz. Den 13 Altbau- und 6 Neubauwohnungen gemeinsam sind lichtdurchflutete Räume mit angenehmen Deckenhöhen, durchdachte Grundrisse sowie geschickt abgeschirmte Terrassen, Balkone oder Gartenflächen. Feine Details zeichnen den Charakter einer jeden Wohnung.

Die Schopenhauerstraße bildet die westliche Stadtbegrenzung der 2. Barocken Stadterweiterung Potsdams. Unweit des Grundstücks befindet sich der Schlosspark Sanssouci, der Luisenplatz, das Brandenburger Tor mit dem Zugang zur Fußgängerzone in der Brandenburgischen Straße und zur historischen Innenstadt.

FÜR  INTERESSIERTE

Schauen Sie sich Grundrisse, Ausstattungslinien sowie weitere Bilder der noch verfügbaren Wohnungen an und erfahren Sie mehr über die Umgebung unter fidelio-potsdam.de.

individuell & einzigartig

Keine Wohnung gleicht der anderen. Verschiedene Grundrisse, Badausstattungen und Fußböden geben jeder ihren eigenen Charakter.

Fidelio Altbau WE 18
Fidelio Altbau WE 18

Fidelio Neubau WE 1
Fidelio Neubau WE 1

Fidelio Altbau WE 9
Fidelio Altbau WE 9

Fidelio Altbau WE 18
Fidelio Altbau WE 18

1/8
Saal Visu Final 2.jpg

Der grosse saal

Viel Platz, hohe Decken und große Fenster zum Innenhof laden zum Denken und Schaffen ein. 

exklusiv & Sorgenfrei

Zwei Epochen, eine Gemeinsamkeit:

Exklusiver Wohnkomfort

Neu und alt harmonisieren miteinander, ergänzen sich und bilden ein Ensemble, das zum Wohlfühlen einlädt.

Fidelio Außenansicht 1
Fidelio Außenansicht 1

Fidelio Außenansicht 2
Fidelio Außenansicht 2

Fidelio Neubau WE 1
Fidelio Neubau WE 1

Fidelio Außenansicht 1
Fidelio Außenansicht 1

1/7

Wohnkultur

  • Anspruchsvolle Architektur als spannende Verknüpfung zwischen klassisch-traditioneller und moderner Bauweise

  • 6 Neubauwohnungen mit Grundrissen von 60 bis 316 m²: 2 Maisonettes (4 und 5 Zimmer), 2 Remisen (2 und 4 Zimmer), eine Erdgeschosswohnung (4 Zimmer) und ein Penthouse (5 Zimmer)

  • 13 komplett sanierte Altbauwohnungen mit Grundrissen von 77 bis 214 m² und aufwendig wiederhergestelltem Stuck

  • Raumhöhen von mindestens 2,66 m, in den Altbauwohnungen von über 3,40 m und in der Maisonettewohnung Nr. 3 von rund 7,00 m

  • Höhe aller Zimmertüren: ca. 2,10 m

  • große, hochwertige Fenster

  • Private Terrassen und Balkone in fast jeder Wohnung

  • Penthouse mit sehr großzügiger Terrasse

  • 2 Pkw-Stellplätze sowie 3 in den Boden eingelassene Parklifts vor dem Saal

  • 52 Fahrradstellplätze

Ausstattung

  • Hochwertige Parkettböden in Wohnräumen und Dielen

  • In den Altbauwohnungen Fußbodenheizung im Bad, in den Neubauwohnungen Fußbodenheizung in allen Räumen (Fernwärme)

  • 3 hochwertige Bad-Ausstattungslinien mit form­schönen Markenfabrikaten von deutschen Herstellern (Hansgrohe, Geberit, Kaldewei)

  • Ruhige Schlafzimmer dank Schallschutzfenster

  • Viele Wohnungen barrierefrei mit Zugang zum neuen Aufzug

  • Elektrische Rollläden in den Neubauwohnungen

  • Video-Gegensprechanlage